CONTOUR Splitboardcamp mit
Manu Mandl

Zusammen mit Manu Mandl verbringt ihr eine Nacht am Stubaier Gletscher und habt mit einer
Übernachtung in der Jochdohle sogar ein wenig Expeditionscharakter mit dabei.

Skifahrer:innen auch herzlich Willkommen!

 

Das Ziel des Camps ist, eure Splitboarding & Snowboarding Skills zu verbessern, das Freeride Paradies Stubaier Gletscher kennen zu lernen und gleichzeitig auch Neues über das Thema Risikomanagement und Tourenplanung zu lernen.

 

Voraussetzungen Teilnehmer:innen:

→ Kondition für bis zu 600 hm Aufstieg/Tag

→ Sportlich, kontrolliertes Befahren von schwarzen Pisten bei allen Schneebedingungen, erste Erfahrungen im Gelände

 

Ausrüstung Teilnehmer:innen: Zusätzlich zum üblichen Tourenequipment (Splitboard, Tourenbindung, Tourenstöcke, Tourenschuhe, LVS-Ausrüstung, Helm mit Brille, Rucksack mit Skibefestigungsmöglichkeit, Wechselkleidung) wird für die Übernachtung ein Schlafsack (für niedrigere Temperaturen, Komfortbereich wird noch bekannt gegeben), sowie eine Matte und Hüttenschuhe benötigt.

 

Eine ausführliche Packliste wird nach Anmeldung / vor Start des Camps verschickt. 2x Tagesskipässe und Verpflegung am Berg sind inkludiert, Anreise (mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln möglich) selbstorganisiert.


Manuela Mandl – @manuelamandl (Instagram)

 
DSC07745[36].jpg

Hardfacts:

Start: 05.11.22, 15.30Uhr Talstation (Eisgrat Kasse)

Ende:.06.11.20, 12.30Uhr

Zielgruppe: Splitboarder & Tourengeher ab 18 Jahre

Teilnehmerzahl: 10 Personen (first come first serve)

Fahrlevel: Fortgeschrittene

Ausrüstung: Tourengeher/Splitboard Ausrüstung, Schlafsack & Isomatte

Anmeldung: per Email an info@meraburger.de

Kosten: Teilnahme kostenlos inkl. Goodie Bag & Liftticket (Fr/Sa)